TAG DER OFFENEN TÜR IN DER HAK I

Das war der Tag der offenen Tür 2018

 

 

 

 

 

Viele Besucher haben die Gelegenheit genutzt und sich über Ausbildungsschwer-punkte, Seminare, Sprachangebot und insbesondere auch die Atmosphäre an unserer Schule informiert.

Waren auch Sie da um die HAK1 Wels besser kennenzulernen? Wir sind sicher, dass Ihnen der Besuch gefallen hat.  In der Schule freut man sich  schon jetzt auf die neuen SchülerInnen im Herbst 2018 – und das im „runderneuerten“ neuen Schulgebäude.

Bereits jetzt kann man sich für den Besuch in unserer Schule voranmelden und sich so frühzeitig einen Platz für die Ausbildungsschiene Ihrer Wahl sichern.

Zur Online Anmeldung

Ein herzlicher Dank an alle beteiligen SchülerInnen und LehrerInnen. Ohne sie hätte dieses Event nicht so erfolgreich durchgeführt werden können.

 

DER SCHULUMBAU AKTUELL . .

 

Herzlichen Dank an Herrn Dir. Mag. Hochreiner, dass er uns die Gelegenheit gegeben hat, mit ihm den Fortschritt beim Schulumbau     zu besichtigen.

Schon beim Betreten des Schulgebäudes konnte man auf Grund der neuen Brandschutzabgrenzungen erkennen, dass bei der Planung grosser Wert auch auch die Sicherheit gelegt wird. Dieser Intention folgt auch eine grosszügige, architektonisch sehr

interessante und ansprechende Fluchttreppe.

Imponierend ist besonders auch das schon im derzeitigen Baustadium sehr  gut erkennbare grosszügige Raumprogramm

.

 

 

 

 

Endlich gibt es nach der Fertigstellung  des Umbaus auch eine unserer Schule entsprechende Aula.

Interessant gelöst wurde nicht zuletzt auch eine Verbindung aller Trakte durch einen brückenartigen Überweg.

Erfreulich ist auch anzumerken, dass die Kosten – gemanagt durch die BIG (Bundes-Immobilien-Gesellschaft) offenbar im Rahmen sind und der Bauzeitplan bisher auch eingehalten werden kann, sodass sich bereits ab Beginn des Schuljahres 2018/2019 die Absolventen und Ihre ProfessorInnen der neuen Schule erfreuen können.

LANDESPREIS FÜR UMWELT UND NACHHALTIGKEIT

UmweltpreisDer oö. Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit wurde im Linzer Schlossmuseum von Landesrat Rudi Anschober an unsere Schule für das EU-Projekt GREEEN verliehen. GREEEN steht für Green Environment Education European Network.  Das internationale Projekt wurde in den letzten drei Jahren von Prof. Christian Buksnowitz und Prof. Karin Hummer mit unterschiedlichen SchülerInnengruppen umgesetzt.

Foto: Sabrina Lied/Quelle: Land Oberösterreich

MATURABALL 2017

Maturaball 2017

Unter dem Motto „HAK School Musical“ fanden Maturaballunserer Schule  in der Welser Stadthalle statt.
Höhepunkt der Ballnacht war die Mitternachtseinlage, bei der die Maturantinnen und Maturanten eindrucksvolle Showeinlagen zu bekannten Musical-Melodien präsentierten. Im Anschluss wurden die Klassenvorstände der Maturaklassen geehrt und Ballkönigin und Ballkönig gekrönt.

POETRYSLAM AN DER HAK I WELS

Poetry Slam

Unter der Moderation von Markus Köhle, dem StaTTschreiber von Wels, fand der erste HAK/HAS PoetrySlam Wettbewerb statt. 17 junge Autoren aus unserer Schule präsentierten ihre Texte, welche von einem begeisterten Publikum beurteilt wurden. Als Sieger konnten sich Christoph Preisinger aus der 4CHK, Magdalena Markulj aus der 3AHK und Emily Knappe aus der 3CHK durchsetzen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Beiträgen!

BETRIEBSVEREINBARUNGSWETTBEWERB 2016

Mit dem aktuellen Thema „Förderung und Gleichbehandlung von Frauen“ erzielte die Übungsfirma der 4C beim Betriebsverein-barungswettbewerb von Arbeiterkammer und GPA den Siegerpreis im Wert von 250 Euro.

Mit dieser Aktion erfuhren die Jugendlichen viel über wirtschaftliche Mitbestimmung und Betriebsratsarbeit. Professor Wolfgang Hemetsberger fuhr mit der Betriebsratsvorsitzenden Sara Hyseni und drei weiteren SchülerInnen zur Preisverleihung nach Linz, wo diese ihre Betriebsvereinbarung zur Förderung und Gleichbehandlung von Frauen, die sie in der Übungsfirma „New Inspiration“ erstellt haben, in der Arbeiterkammer präsentierten, den Preis entgegennahmen und anschließend noch eine kostenlose Höhenrauschführung als Belohnung

SAP-ZERTIFIKATE

SAP-Zertifikate

Die Verleihung der SAP-Zertifikate bildete den Abschluss des neuen Freifachs SAP,  mit dem den Schülerinnen und Schülern eine Zusatzqualifikation und Vorteile für den Berufseinstieg geboten werden soll.

SAP ist eine umfassende Softwarelösung für alle Unternehmensbereiche und Geschäftsprozesse, die von der Mehrzahl der Großunternehmen eingesetzt wird.