Überspringen zu Hauptinhalt

STIPENDIUM DER ÖSTERREISCHISCHEN NATIONAKBANK

STIPENDIUM DER ÖSTERREISCHISCHEN NATIONAKBANK Die Österreichische Nationalbank hat auch dieses Jahr wieder Stipendien an drei Handelsakademiker aus Oberösterreich verliehen. Marco Pichler aus der 4B darf sich über ein Stipendium in Höhe von 1000 Euro freuen. Sein Engagement hat sich gelohnt. Besonders stolz darauf sind Klassenvorständin Gertraud Nowotny und Direktor Alois Hochreiner, die den erfolgreichen Marco Pichler bei der feierlichen Übergabe der Stipendien in Linz begleiteten.

VARIO ODER IW? – EINE SCHWIERIGE ENTSCHEIDUNG

VARIO ODER IW? - EINE SCHWIERIGE ENTSCHEIDUNG Vario oder IW? – eine schwierige Entscheidung, die beim Infoabend durch das große Engagement der Lehrkräfte und SchülerInnen unserer Schule etwas erleichtert wurde. Mit einer gefragten wirtschaftlichen Ausbildung, bei der man im Laufe der HAK seine individuellen Schwerpunkte selbst bestimmen kann, kam die Vario-HAK besonders gut an. Die IW-HAK mit Englisch als Unterrichtssprache in mehreren Fächern und drei Fremdsprachen punktete vor allem bei weltoffenen, sprachbegeisterten Jugendlichen. Herzliches Danke an das Team für die…

ABSOLVENTIN DER WOCHE 47

Hallo, mein Name ist Tina und ich habe 2007 mit dem Schwerpunkt Controlling die HAK1 erfolgreich abgeschlossen. Die HAK-Zeit hat mir sehr gut gefallen, daher habe ich auch meine berufliche Zukunft in der Schule gesehen und fing zunächst ein Lehramtsstudium in Salzburg an. Ich war fast fertig, da zog es mich in die USA für ein Auslandsjahr. Mit Unterbrechung war ich schließlich 3 Jahre in den USA und habe dort neben der HAK- Ausbildung und Studium den Grundstein meiner heutigen…