Überspringen zu Hauptinhalt
ABSOLVENTIN DER WOCHE 47

Hallo, mein Name ist Tina und ich habe 2007 mit dem

Schwerpunkt Controlling die HAK1 erfolgreich abgeschlossen.

Die HAK-Zeit hat mir sehr gut gefallen, daher habe ich auch meine

berufliche Zukunft in der Schule gesehen und fing zunächst ein

Lehramtsstudium in Salzburg an. Ich war fast fertig, da zog es

mich in die USA für ein Auslandsjahr. Mit Unterbrechung war ich

schließlich 3 Jahre in den USA und habe dort neben der HAK

Ausbildung und Studium den Grundstein meiner heutigen

Selbstständigkeit gelegt.

2016 gründete ich die WAXBAR in Klagenfurt und brachte High-

Quality-Waxing nach Österreich. Heute sind wir ein

sechsköpfiges Team in der Firma und bieten neben Waxing auch

Henna Brows, Laserhaarentfernung und Airbrush Tanning an.

Alles Nischendienstleisungen im Bereich Beauty. 2019 erweiterte

ich die WAXBAR mit einer Akademie und Vertrieb und 2020

kommt die WAXBAR auch nach Wels.

In der HAK1 lernte ich vor allem unternehmerische Fähigkeiten,

die mir nun sehr zugute kommen. Ich weiß wie man ein Budget

richtig plant und kann mit meinem Steuerberater auf einer

Augenhöhe sprechen. „Selbst und ständig” daher ist nicht nur

mein gewählter Schwerpunkt Controlling für mich wichtig,

sondern auch die Marketingmaßnahmen aus dem BWL

Unterricht. Meine Arbeit ist wirtschaftlich so breit gefächert, dass

ich mit Überzeugung sagen kann, dass ich froh bin die HAK

gewählt zu haben. Auch weil ich dort meinen jetzigen Mann

kennengelernt habe.

Schreibe einen Kommentar