skip to Main Content

Wie wir erst jetzt erfahren haben, ist unser Kollege

Wolfgang Hackbarth

am 17. Dezember 2018 nach langem, schweren Leiden verstorben.

Die Trauerfeier fand im engen Familienkreis statt.

Wolfgang war Absolvent im zweiten Maturajahrgang 1958 in unserer Schule.

Längere Zeit war er auch in der Lokalpolitik tätig.

Vor und in seinem Ruhestand war er lange Zeit im Bereich Schachsport erfolgreich verankert.

Wir werden unseren Freund Wolfgang in lieber Erinnerung behalten.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Frau Christa und ihren Kindern. 

Schreibe einen Kommentar