skip to Main Content

frauenpower

Seit 100 Jahren ist es Frauen in Österreich erlaubt, zur Wahlurne zu schreiten und so ihre Zukunft aktiv politisch mitzugestalten. Im Rahmen des Deutschunterrichts wurden Schülerinnen und Schüler der HAK 1 Wels gebeten, sich dazu zu äussern und sich mit Videos für den oberösterreichischen Redewettbewerb, der unter dem Motto „100 Jahre Frauenwahlrecht“ steht, zu bewerben. Zwei Schülerinnen der HAK 1 Wels – nämlich Sarah Moser und Anna Kilic aus der 5 C HAK – konnten die Jury mit ihren kraftvollen Worten überzeugen und werden nun im Finale am 9. November 2018 in Linz ihre Stimme für ein gleichberechtigtes Miteinander erheben.

Schreibe einen Kommentar